LAV Gremiensitzungen

am 30. Mai 2016 mehr >

15.02.2016 Unternehmensnachrichten Bremer Traditionsunternehmen Karl Gross gründet Tochtergesellschaft in Chile

Das Bremer Traditionsunternehmen Karl Gross Internationale Spedition GmbH ist ab sofort auch in Südamerika vertreten. Genauer: in Santiago de Chile. Dort gründete der Mittelständler unlängst die Tochtergesellschaft Karl Gross Logistics (Chile) SpA und baut damit seinen Vor-Ort-Service in Chile weiter aus.

Seit 140 Jahren ist Karl Gross im Bereich Spedition aktiv. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bremen und verfügt in Deutschland über Büros in Hamburg, Frankfurt/Main und Regenburg. International sind Standorte in Rotterdam (Niederlande), Shanghai, Shenzhen und Qingdao (China), Ho Chi Minh City (Vietnam) und nun auch in Chile Teil der Karl Gross Gruppe.

Eine Pressemitteilung der Karl Gross Internationale Spedition GmbH, Januar 2016