• Datum: 11.06.2020
  • Branche:Handel, Im- und Export
  • Kategorie:LAV-Publikationen

"Ein Vertrag, der den Außenhandel erleichtert"

Im Interview mit Marian Pawelka, Nachrichten für Außenhandel (NfA), berichtet Orlando Baquero, Hauptgeschäftsführer des Lateinamerika Verein...

Eintrag teilen:

Im Interview mit Marian Pawelka, Nachrichten für Außenhandel (NfA), berichtet Orlando Baquero, Hauptgeschäftsführer des Lateinamerika Verein e.V., über die aktuellen Auswirkungen der Corona-Pandemie in der lateinamerikanischen Region. Die Probleme, die die Länder schon vor der Krise hatten, würden laut Baquero noch einmal verschärft. Jedoch sind nicht alle Staaten gleichermaßen von den Auswirkungen der Pandemie betroffen, weshalb Orlando Baquero weiterhin für deutsche Aktivitäten in der Region wirbt. Zuletzt gibt er ein umfangreiches Update zum Stand des Freihandelsabkommens zwischen der EU und dem Mercosur, indem einzelne Länder und Branchen der Regionen individuell betrachtet werden.

Das Interview lesen Sie anbei.