• Datum: 10.04.2018
  • Kategorie:Berichte & Analysen

PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft: Investitionsgarantien

Das neue Garantievolumen der Investitionsgarantien betrug im Jahr 2017 1,1 Milliarden Euro. Wesentliche Zielregionen der abgesicherten...

Eintrag teilen:

Das neue Garantievolumen der Investitionsgarantien betrug im Jahr 2017 1,1 Milliarden Euro. Wesentliche Zielregionen der abgesicherten Projekte waren Asien (61 %) und (Ost-)Europa (31 %). Projekte der Bauindustrie, der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie der Energiewirtschaft (vorrangig Erneuerbare Energien) standen im Mittelpunkt. Etwa jeder dritte genehmigte Antrag entfiel 2017 auf kleine und mittlere Unternehmen. Dies ist der höchste Wert der letzten zehn Jahre.

Jahresbericht 2017: Bundesgarantien für Direktinvestitionen im Ausland | 04.04.2018

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.