Der Lateinamerika-Tag

Der Lateinamerika-Tag (LAT) ist die Jahreshauptkonferenz des Lateinamerika Vereins und der zentrale Termin der deutsch-lateinamerikanischen Beziehungen.
Bei dieser Gelegenheit zeigen Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft aus Lateinamerika und Deutschland aktuelle Entwicklungen der Region auf.
Der Lateinamerika-Tag bietet nicht nur eingehende Informationen sondern vor allem eine Plattform für einen professionellen Erfahrungsaustausch sowie zur Anbahnung von Kontakten.
Die zweitägige Konferenz gliedert sich in einen Branchen- oder Ländertag sowie in eine überregionale Themenkonferenz, bei denen aus verschiedenen Perspektiven Trends, Problemfelder und Kooperationsmöglichkeiten aufgezeigt werden.
Den Höhepunkt des Lateinamerika-Tages markiert das seit 1949 stattfindende traditionelle Galadiner, zu dem der LAV jährlich einen lateinamerikanischen Präsidenten als Ehrengast einlädt.
Werfen Sie über diesen Link einen Blick in die Liste der Festredner der Lateinamerika-Tage.

Die Konferenzmagazine der vergangenen Lateinamerika-Tage zum Download:

Um weitere Informationen der einzelnen Lateinamerika-Tage zu erhalten, wählen Sie aus der Liste das entsprechende Jahr aus: