Event information

  • Datum: From 18.11.2020 to 20.11.2020
  • Country:Mexico
  • Category:Termine

Solar Power Mexico

Solar Power Mexico is the first exhibition and conference specialized in the energy and solar technology segment, a business with growth...

Eintrag teilen:

Solar Power Mexico is the first exhibition and conference specialized in the energy and solar technology segment, a business with growth rates of over 25% and an expected investment of over USD $100 billion in renewable energy by 2031.

From the 24th to the 26th of march in 2020
in Centro Citibanamex, Mexico City

The event will feature a seminar programme and exhibition at Centro Citibanamex.

This exhibition is operated by Deutsche Messe, one of the leading trade show organizers worldwide, SNEC PV Power Expo, the world’s leading solar technology event based in Shanghai, China and Solar Power International, the organizers of North America’s leading events and conferences.

For futher information please follow this link.

Contact

Monika Arnold
International Product Director

t    +49 511 89-31197

e   monika.arnold(at)messe.de


  • Datum: From 23.11.2020 to 27.11.2020
  • Country:Cuba
  • Category:Termine

Virtuelle Geschäftsanbahnung Kuba für deutsche Unternehmen im Bereich Abfallwirtschaft/Recycling

Mit dem Markterschließungsprogramm (MEP) fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) insbesondere kleine und mittlere...

Eintrag teilen:

Mit dem Markterschließungsprogramm (MEP) fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) insbesondere kleine und mittlere deutsche Unternehmen bei ihrem Einstieg in internationale Märkte. Die digitale Geschäftsanbahnung des MEP entspricht einer virtuellen Unternehmerreise nach Kuba zum Thema Abfallmanagement, vom 23. bis zum 27. November. Sie bietet Unternehmer*innen die Chance, eine nachhaltige Abfallwirtschaft auf Kuba mit ihren Produkten und Dienstleistungen mitzugestalten. Diese können Sie auf einer Präsentationsveranstaltung dem kubanischen Fachpublikum vorstellen. Im Anschluss daran nehmen sie individuell vereinbarte B2B-Gespräche mit potenziellen Geschäftskontakten wahr.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Anmeldefrist: 31. August 2020

Melden Sie sich gerne für weitere Informationen bei Herrn Thorsten Gusek
Tel.: + 49 30 / 797 44 41 – 11, tg(at)energiewaechter.de

 


  • Datum: From 23.11.2020 to 27.11.2020
  • Country:Mexico
  • Category:Termine

Digitale Geschäftsanbahnung Mexiko für deutsche Unternehmen im Bereich Wasser- und Abwasserwirtschaft

In Mexiko ist der Wasserverbrauch pro Kopf mit 280 bis 366 Litern am Tag sehr hoch. Gründe sind neben hoher Leitungsverluste (Mexiko-Stadt...

Eintrag teilen:

In Mexiko ist der Wasserverbrauch pro Kopf mit 280 bis 366 Litern am Tag sehr hoch. Gründe sind neben hoher Leitungsverluste (Mexiko-Stadt über 40%) u.a. ineffiziente Technologien. Gleichzeitig werden nur 58% der Abwässer behandelt – andere Schätzungen gehen von noch deutlich niedrigeren Zahlen aus. Der Großteil der Abwässer fließt ungeklärt in Flüsse und Seen. Auf der anderen Seite führen strengere Umweltgesetze in der Industrie zu steigender Nachfrage von Technologien zur Abwasserbehandlung und Kontrollen werden verschärft.

Die digitale Geschäftsanbahnung Mexiko im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms (23.-27.11.2020) bietet deutschen Unternehmen der Wasser- und Abwasserwirtschaft die Gelegenheit die großen Marktpotentiale in Mexiko zu nutzen und Kontakte zu potentiellen Geschäftspartnern zu knüpfen. In interaktiven Sessions – u.a. Online-Konferenz, virtuelle Besuche von Referenzanlagen, individuelle B2B-Meetings – treten Sie mit den mexikanischen Entscheidungsträgern in Kontakt. Das neue digitale Format erlaubt es Ihnen zeit- und kostensparend auch in Zeiten der Corona-Krise Ihr Kontaktnetzwerk in Mexiko zu pflegen und Projekte anzubahnen.

Insbesondere gefragt sind in Mexiko

  • Filtersysteme
  • Energiesparende Belüftungssysteme
  • Makro- und Mikromessgeräte
  • Pump- und Aufbereitungstechnologie für die Landwirtschaft
  • Wassersparende Technologien für die Frischwasseraufbereitung
  • Beratungsdienstleistungen
  • u.v.m.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der German Water Partnership und auf der Seite der AHK Mexiko 

sowie per Mail an: winter(at)germanwaterpartnership.de / kira.potowski(at)deinternational.com.mx

 


  • Datum: From 23.11.2020 to 27.11.2020
  • Country:Brazil
  • Category:Termine

Recyclingindustrie in Brasilien - Geschäftschancen für deutsche Unternehmen

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert die Deutsch-Brasilianische Industrie- und Handelskammer Rio...

Eintrag teilen:

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert die Deutsch-Brasilianische Industrie- und Handelskammer Rio de Janeiro in Zusammenarbeit mit SBS vom 23.-27.11.2020 eine digitale Geschäftsanbahnung zum Thema Abfall- und Recyclingwirtschaft in Brasilien, da die aktuelle Situation und die Auswirkungen der Corona-Krise eine Durchführung vor Ort nicht zulassen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier


  • Datum: On 25.11.2020
  • Country:Bolivia
  • Category:Termine

Webkonferenz Infrastrukturausbau in Bolivien

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert enviacon international in Zusammenarbeit mit der AHK...

Eintrag teilen:

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert enviacon international in Zusammenarbeit mit der AHK Bolivien eine digitale Informationsveranstaltung am 25.11.2020 zum Infrastrukturausbau in Bolivien durch. Die aktuelle Situation und die Auswirkungen der globalen Corona-Krise lassen eine physische Durchführung vor Ort nicht zu. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms. Zielgruppe sind vorwiegend kleine und mittelständische deutsche Unternehmen (KMU).

Interessierte Unternehmen können sich bis zum 09. November 2020 bei enviacon international hier anmelden.

Kontakt
Petra Fischer
enviacon GmbH | International Consultancy
Schlossstraße 26 | 12163 Berlin
E-Mail: fischer(at)enviacon.com
Tel.: +49 30 814 8841 -21


  • Datum: From 30.11.2020 to 04.12.2020
  • Country:Chile
  • Category:Termine

Chile: Digitale Geschäftsanbahnung für deutsche Unternehmen zum Thema Gesundheitswirtschaft

Vom 30.11 bis zum 04.12.2020 führt enviacon international, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), eine...

Eintrag teilen:

Vom 30.11 bis zum 04.12.2020 führt enviacon international, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), eine digitale Geschäftsanbahnung zu Chile durch:

Digitale Geschäftsanbahnung für deutsche Unternehmen zum Thema Gesundheitswirtschaft 
Fokus auf Ausstattung für Krankenhäuser, Pflegeheime und Seniorenresidenzen

Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU. Deutsche Unternehmen erhalten über verschiedene Webinare einen umfassenden Einblick in konkrete, branchenspezifische Geschäftsmöglichkeiten in Chile und lernen in individuell organisierten Telefonterminen mögliche künftige Geschäfts- und Kooperationspartner kennen. Das vielseitige Programm bietet branchenspezifische Daten und Fakten zum Zielmarkt sowie individuell zugeschnittene Informationen und B2B-Geschäftstermine.

Im Rahmen dieser GAB organisiert enviacon am 10. September um 15 Uhr einen kostenlosen Online-Talk mit der AHK Chile. Hier können die deutschen Unternehmen vorab Ihre Fragen zum chilenischen Markt stellen und bekommen Informationen zu den konkreten Marktchancen im Bereich Gesundheitswirtschaft. Eine Anmeldung hierzu ist über die Projektseite von enviacon möglich.

Alle Rückfragen dazu richten Sie bitte an:

Petra Fischer
enviacon GmbH

International Consultancy
Schlossstr. 26

12163 Berlin, Germany
Tel.: +49-30-814-8841-21
Fax: +49-30-814-8841-10
fischer(at)enviacon.com
www.enviacon.com


  • Datum: From 27.04.2021 to 29.04.2021
  • Country:Peru
  • Category:Termine

Expomina Peru: Internationale Bergbauausstellung in Peru

Die Expomina Peru ist eine internationale Bergbauausstellung, die alle zwei Jahre ein Lima stattfindet. Sie ist die größte Messe ihrer Art,...

Eintrag teilen:

Die Expomina Peru ist eine internationale Bergbauausstellung, die alle zwei Jahre ein Lima stattfindet. Sie ist die größte Messe ihrer Art, die sich auf Produkte und Dienstleistungen für den Bergbau spezialisiert hat. Der Treffpunkte für Geschäftsleute und Lieferanten der Bergbauindustrie ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, neue Geschäftsbeziehungen zu etablieren bzw. bestehende zu stärken, neue Märkte zu erkunden und Geschäfte zu tätigen. Hauptattraktion ist die Ausstellung von schweren Maschinen renommierter Marken und von Produkten der nächsten Generation. Zu den Besuchern zählen Führungskräfte, Fachleute und Dienstleister aus der Branche, internationale Delegationen, lokale und regionale Regierungsvertreter. Begleitet wird die Expomina Peru von wichtigen Foren zu Themen wie Perspektiven im Bergbau, Investitionsprojekte, Logistik, Kommunikation und ökologische Verantwortung.

Informationen und Anmeldung zur Messe: info(at)expominaperu.com
Verkauf von Ständen: ventas(at)expominaperu.com
Sponsoring: mchicoma(at)expominaperu.com

Weitere Informationen hier.