Jobmarket

  • Datum: 05.06.2020
  • Country:Argentina
  • Category:Stellenangebote
  • Author:Claudia Trott

Auslandspraktikum: Marketing in Argentinien 20/21 (m/w/d)

Unternehmen:Unternehmensinkubator und Business & Innovation Consultant für NGOs und Unternehmen.Aufgaben:Marketing und Fund Raising...

Eintrag teilen:

Unternehmen:
Unternehmensinkubator und Business & Innovation Consultant für NGOs und Unternehmen.

Aufgaben:

Marketing und Fund Raising orientiertes Marketing für NGOs:
Erstellung von Angeboten zur Verbesserung des Online-Marketings
Entwerfen von digitalen Strategien zum Erhalt von Förderungen
Analyse der Kundenkommunikationen und Auffinden von Verbesserungspotenzialen
Recherche zum Social Media Fund Raising
Erstellung von A/B-Tests (allgemeines Marketingwerkzeug für die statistische Prüfung zweier Varianten) für die Analyse von Webseiten und deren Optimierung
Bei Interesse Einarbeitung in Webanalyse, Linkbuilding oder SEO möglich


Gesuchtes Profil:
Das Praktikum ist geeignet für Studenten der Betriebswirtschaftslehre, International Business und verwandten Studienrichtungen. Gute Spanischkenntnisse sind notwendig für eine erfolgreiche Mitarbeit. Bei fehlenden Kenntnissen kann vor Ort ein Intensivkurs belegt werden.

Ort:
Córdoba, Argentinien

Praktikumsbeginn:
Flexibel organisierbar im Herbst oder Winter 20/2021

Dauer:
Mindestens 2 Monate, maximal 6 Monate

Bewerbungsfrist:
Spätestens 2 Monate vor Praktikumsbeginn

Konditionen:
Dieses Praktikum wird nicht vergütet und im Rahmen des NICE-Förderprogrammes ohne Vermittlungsgebühren zur Verfügung gestellt.

Homepage:
https://nice-network.org/foerderprogramm/


  • Datum: 05.06.2020
  • Country:Argentina
  • Category:Stellenangebote
  • Author:Claudia Trott

Auslandspraktikum: Tourismus in Argentinien 20/21 (m/w/d)

Unternehmen:Eine Reiseagentur, die sich auf die Organisation von Gruppenreisen sowie maßgeschneiderte Individualreisen für Touristen aus...

Eintrag teilen:

Unternehmen:
Eine Reiseagentur, die sich auf die Organisation von Gruppenreisen sowie maßgeschneiderte Individualreisen für Touristen aus aller Welt spezialisiert hat, welche Argentinien und/oder Chile bereisen möchten.

Aufgaben:
- Betreuung der Firmenpräsenz in den sozialen Medien (Facebook, Instragram, Twitter, etc.), Analyse von Trends in der Reisebranche
- Mitarbeit an der Erstellung von Inhalten für die Webseite und den Reiseblog
- Entwicklung von Werbekampagnen, Recherchen für Veröffentlichungen per Presseverteiler oder Newsletter
- Kontaktpflege zu Influencern in der Branche und Journalisten
- Aktualisierung von Foto-und Videomaterial zur Nutzung im Marketing
- Aktualisierung von Daten, Datenbanken, Presseverteilern
- Teilnahme an internen Meetings der Marketingabteilung

Gesuchtes Profil:
Das Praktikum ist geeignet für Studenten des Tourismus, der Betriebswirtschaftslehre und verwandten Studienrichtungen.
Gute Spanischkenntnisse sind notwendig für eine erfolgreiche Mitarbeit. Bei fehlenden Kenntnissen kann vor Ort ein Intensivkurs belegt werden.

Ort:
Buenos Aires, Argentinien

Praktikumsbeginn:
Flexibel organisierbar im Herbst oder Winter 2020/2021

Dauer:
Flexibel organisierbar.
Mindestens 2 Monate und maximal 6 Monate

Bewerbungsfrist:
Spätestens 2 Monate vor Praktikumsbeginn

Konditionen:
Dieses Praktikum wird nicht vergütet und im Rahmen des NICE-Förderprogrammes ohne Vermittlungsgebühren zur Verfügung gestellt.

Homepage:
https://nice-network.org/foerderprogramm/


  • Datum: 05.06.2020
  • Country:Argentina
  • Category:Stellenangebote
  • Author:Claudia Trott

Auslandspraktikum: Psychologie/Soziale Arbeit in Argentinien 20/21 (m/w/d)

Firmenprofil:Stiftung, die drei Schulen für Kinder mit Lernschwierigkeiten sowie ein Übergangsheim für Jugendliche, die aus verschiedenen...

Eintrag teilen:

Firmenprofil:
Stiftung, die drei Schulen für Kinder mit Lernschwierigkeiten sowie ein Übergangsheim für Jugendliche, die aus verschiedenen Gründen nicht bei ihrer Familie leben können, unterhält.

Deine Tätigkeiten:
Einsatzbereich: Übergangsheim
- Mithilfe bei der Betreuung der Jugendlichen
- Unterstützung in Dingen ihres alltäglichen Lebens, z.B. Begleitung zur Schule oder Freizeitaktivitäten
- Teilnahme an den Teamsitzungen der Fachkräfte zur Bewertung der Entwicklung der jugendlichen Bewohner

Stadt:
Córdoba, Argentinien

Beginn:
Flexibel organisierbar. Start: Herbst 2020 oder Frühjahr 2021.

Dauer:
Minimaldauer 3 Monate, Maximaldauer 6 Monate.

Qualifikation:
Das Praktikum ist geeignet für Studenten der Psychologie, der Sozialen Arbeit und verwandten Studienrichtungen.
Gute Spanischkenntnisse sind notwendig für eine erfolgreiche Mitarbeit. Bei fehlenden Kenntnissen kann vor Ort ein Intensivkurs belegt werden.

Konditionen:
Dieses Praktikum wird im Rahmen des NICE-Förderprogrammes ohne Vermittlungsgebühren zur Verfügung gestellt.

Homepage:
https://nice-network.org/foerderprogramm/


  • Datum: 05.06.2020
  • Category:Stellenangebote
  • Author:Claudia Trott

Auslandspraktikum: Menschenrechte in Argentinien 20/21 (m/w/d)

Firmenprofil:Stiftung zur Förderung von Menschenrechten und nachhaltiger Entwicklung. Die Ziele werden durch Forschung, Beratungs- und...

Eintrag teilen:

Firmenprofil:
Stiftung zur Förderung von Menschenrechten und nachhaltiger Entwicklung. Die Ziele werden durch Forschung, Beratungs- und Bildungsangebote sowie öffentlich-politische Einflussnahme auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene verfolgt.

Tätigkeiten:
Menschenrechte und Umweltschutz:
Der Praktikant kann im Themenbereich seiner Wahl an den Projekten und im Team mitarbeiten. Die Tätigkeiten umfassen Forschung, Analyse, Reporting und Präsentationen. Zur Auswahl stehen u.a. diese Themenbereiche:
- Recht auf eine intakte Umwelt
- Nachhaltige Entwicklung
- Menschenrecht auf Gesundheit
- Durchsetzbarkeit von sozio-ökonomischen und kulturellen Rechten
- Gleichberechtigung & Genderfragen,
- Zugang zur Justiz

Beginn:
Flexibel organisierbar. Start: Herbst 2020 oder Frühjahr 2021.

Dauer:
Minimaldauer 3 Monate, Maximaldauer 6 Monate.

Qualifikation:
Das Praktikum ist geeignet für Studenten der Politikwissenschaften, Jura und verwandten Studienrichtungen.
Gute Spanischkenntnisse sind notwendig für eine erfolgreiche Mitarbeit. Bei fehlenden Kenntnissen kann vor Ort ein Intensivkurs belegt werden.

Konditionen:
Dieses Praktikum wird im Rahmen des NICE-Förderprogrammes ohne Vermittlungsgebühren zur Verfügung gestellt.

Homepage:
https://nice-network.org/foerderprogramm/


  • Datum: 05.06.2020
  • Country:Argentina
  • Category:Stellenangebote
  • Author:Claudia Trott

Auslandspraktikum: Pädagogik in Argentinien 20/21 (m/w/d)

Firmenprofil:Kindergarten und Schule (Primar- sowie Sekundarstufe). In die allgemeine Erziehung und Ausbildung ist eine künstlerische und...

Eintrag teilen:

Firmenprofil:
Kindergarten und Schule (Primar- sowie Sekundarstufe). In die allgemeine Erziehung und Ausbildung ist eine künstlerische und musikalische Förderung integriert.

Tätigkeiten:
Unterstützung der Erzieher und Lehrkräfte:
- Mitarbeit bei der Betreuung der Kinder
- Assistenz im Musikunterricht
- Unterstützen des Teams bei der Organisation von Exkursionen und Ausflügen
- Begleiten der Kinder bei ihren täglichen Aktivitäten
- Administrative und organisatorische Tätigkeiten
- Betreuung von Sonderfällen

Beginn:
Flexibel organisierbar. Start: Herbst 2020 oder Frühjahr 2021.

Dauer:
Minimaldauer 3 Monate, Maximaldauer 6 Monate.

Qualifikation:
Das Praktikum ist geeignet für Studenten der Pädagogik, des Lehramtes und verwandten Studienrichtungen.
Gute Spanischkenntnisse sind notwendig für eine erfolgreiche Mitarbeit. Bei fehlenden Kenntnissen kann vor Ort ein Intensivkurs belegt werden.

Konditionen:
Dieses Praktikum wird nicht vergütet und im Rahmen des NICE-Förderprogrammes ohne Vermittlungsgebühren zur Verfügung gestellt.

Homepage:
https://nice-network.org/foerderprogramm/


  • Datum: 22.04.2020
  • Category:Stellenangebote
  • Author:GIZ

Praktikum "Diasporakooperation" (m/w/d)

Die giz sucht eine*n Praktikant (w/m/d) zur Unterstützung des Handlungsfelds „Diasporakooperation mit Schwerpunkt: Förderung des...

Eintrag teilen:

Die giz sucht eine*n Praktikant (w/m/d) zur Unterstützung des Handlungsfelds „Diasporakooperation mit Schwerpunkt: Förderung des entwicklungspolitischen Engagements von Diaspora-Organisationen“ des Programms Migration & Diaspora.

Sie unterstützen im Rahmen des Praktikums die Projektmanager im Handlungsfeld „Soziales Engagement der Diaspora mit Schwerpunkt: Förderung des entwicklungspolitischen Engagements von Diaspora-Organisationen“ vor allem durch die Umsetzung folgender Aufgaben:

  • Unterstützung des Teams bei der konzeptionellen Weiterentwicklung und täglichen operativen Umsetzung des Programms
  • Unterstützung bei Monitoring & Evaluierung (Gesamtübersicht über Monitoring-Prozess, Pflege einer Monitoring-Liste, Überprüfung und Ablage von Berichten)
  • Ansprechperson für Nachfragen und Kommunikation mit der Zielgruppe (entwicklungspolitisch aktive oder interessierte Menschen mit Migrationsgeschichte), Kommunikation mit Kolleg*innen in 22 Partnerländern, Postfachbetreuung
  • Veranstaltungsmanagement (Mithilfe bei der Konzipierung, organisatorischen Planung und Durchführung) von Trainings, Konferenzen und Netzwerkveranstaltungen für die Diaspora
  • Organisation, Vor- und Nachbereitung von Team-Meetings, Unterstützung bei alltäglichen administrativen Aufgaben (Protokollierung von Sitzungen, technische Unterstützung)

Weitere Informationen:

  • Einsatzort:
    Eschborn
  • Einsatzzeitraum:
    01.07.2020 - 31.12.2020
  • Fachgebiet:
    Nachwuchs
  • Art der Anstellung:
    Vollzeit
  • Bewerbungsfrist:
    03.05.2020

Das Praktikum ist nur möglich, wenn Sie aktuell immatrikuliert sind, sich in einer Weiterbildung befinden, deren integraler Bestandteil die Absolvierung eines Praktikums ist oder der Studienabschluss zu Beginn des Praktikums nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

Die monatliche Praktikantenvergütung beträgt €1.608,- (brutto).

Bewerben können Sie sich hier.


  • Datum: 18.02.2020
  • Category:Stellenangebote
  • Author:Marco Nicolai

Praktikum im Bereich Aus- und Weiterbildung in der Deutsch‐Ecuadorianischen Industrie‐ und Handelskammer (m/w/d)

Die AHK Ecuador bietet motivierten Studierenden höherer Semester und Absolventen regelmäßig die Möglichkeit ein Praktikum in ihrem Büro in...

Eintrag teilen:

Die AHK Ecuador bietet motivierten Studierenden höherer Semester und Absolventen regelmäßig die Möglichkeit ein Praktikum in ihrem Büro in Quito zu absolvieren. Derzeit wird ein Praktikant oder eine Praktikantin zur Unterstützung der Abteilung Berufsbildung gesucht.

Zu den Aufgaben gehören

  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung sowie der Durchführung von Veranstaltungen und Weiterbildungskursen
  • Betreuung von Social-Media-Kanälen und Digital Content Creation
  • Unterstützung bei der Organisation von Delegationsreisen nach Ecuador und Deutschland
  • Vermittlung von Praktika in Deutschland und Ecuador im Rahmen internationaler
  • Austauschprogramme
  • Unterstützung bei der Erstellung von Marktstudien und Berichten
  • Recherchearbeiten für die Einführung verschiedener Ausbildungsberufe in Ecuador
  • Korrespondenz in deutscher und spanischer Sprache
  • Übersetzungen Deutsch-Spanisch, Spanisch-Deutsch

Anforderungen

  • eingeschriebener Student oder Absolvent des Studiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftspädagogik, Sozial- oder Kommunikationswissenschaften oder einer verwandten Fachrichtung
  • gute bis sehr gute Spanischkenntnisse (mindestens B1)
  • Soziale und persönliche Kompetenzen: insbesondere Verantwortungsbewusstsein, selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten, Teamgeist, Flexibilität, verbindliches und professionelles Auftreten und
  • Offenheit im interkulturellen Zusammenhang
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen

Dauer
Mindestens drei Monate, Einstiegdatum ab sofort
Arbeitszeiten

Montag bis Freitag von 09.00 – 18.00 Uhr (eine Stunde Mittagspause)
Vergütung
Das Praktikum wird nicht vergütet.
Bewerbung per E-Mail

  • Motivationsschreiben auf Spanisch
  • Lebenslauf auf Spanisch mit Selbsteinschätzung zu EDV-Kenntnissen
  • Aktuelle Leistungsübersicht oder Notenauszug bzw. Abschlusszeugnis
  • Vorhandene Praktikumszeugnisse
  • Nachweis über Spanischkenntnisse

Ihre Bewerbungsunterlagen übersenden Sie bitte mit Angabe zur gewünschten Praktikumsdauer und Verfügbarkeit per E‐Mail an Marco Nicolai: m.nicolai(at)ahkecuador.org.ec.