News

  • Datum: 17.11.2017
  • Country:Colombia
  • Category:Berichte & Analysen

FES * Die Gründung der FARC als politische Partei in Kolumbien

Die auf dem Gründungskongress der FARC getroffenen Entscheidungen, ob diese nun mutig waren oder nicht, haben letztendlich viel mit dem Stand der Umsetzung des Friedensvertrags zu tun sowie mit den Ängsten der Guerilla-Gemeinschaft – einer Gemeinschaft, die eine Guerilla war, nun aber in die Sphäre des legalen politischen Lebens eintritt.

Eintrag teilen:

Letztlich möchte sie nicht nur eine weitere politische Partei sein, sondern dem Land die eigene Version der Geschichte erzählen: Warum haben sie gekämpft? Warum haben sie diesen Krieg geführt? Und dies kann sie in einem demokratischen Rahmen tun. Sie sind dabei allerdings mit einem Land konfrontiert, welches diese Erzählung nicht nur nicht hören will, sondern die Guerilla auf irgendeine Art und Weise ablehnt und verabscheut.

  • Datum: 15.11.2017
  • Country:Venezuela
  • Category:LAV-Publikationen

Telegramm: Default in Venezuela

Das Land steht nach einem teilweisen Zahlungsausfall vor der Pleite. Nach ergebnislosen Verhandlungen mit Gläubigern erklärten die...

Eintrag teilen:

Das Land steht nach einem teilweisen Zahlungsausfall vor der Pleite. Nach ergebnislosen Verhandlungen mit Gläubigern erklärten die Ratingagenturen Standard & Poor's (S&P) und Fitch Venezuela für nur noch eingeschränkt zahlungsfähig.

Diese Datei ist nur für Mitglieder verfügbar. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, um diese herunterladen zu können.

Das vollständige Telegramm finden Sie anbei.

  • Datum: 15.11.2017
  • Country:Argentina
  • Department:Automobilindustrie
  • Category:Unternehmensnachrichten

Südamerika-Strategie: Volkswagen investiert 560 Mio. Euro in argentinischen Standort

Volkswagen investiert in den nächsten fünf Jahren rund 560 Mio. Euro für die Fertigung eines neuen Sports-Utility-Vehicle (SUV) im ...

Eintrag teilen:

Volkswagen investiert in den nächsten fünf Jahren rund 560 Mio. Euro für die Fertigung eines neuen Sports-Utility-Vehicle (SUV) im argentinischen Pacheco. Der Standort wird ab 2020 den gesamten südamerikanischen Kontinent mit dem neuen Modell aus Argentinien beliefern. Durch das neue Fahrzeugprojekt entstehen rund 2.500 Arbeitsplätze. Damit gibt Volkswagen seiner Südamerika-Strategie weiteren Schub.

Weitere Informationen können Sie der Pressemitteilung entnehmen.

  • Datum: 09.11.2017
  • Department:Bildung
  • Category:Unternehmensnachrichten

Bucerius Master of Law and Business (LLM/MLB): CV Book For Recruiters Class of 2018

Dear Sir/Madam, It is my pleasure to present to you the CV Book of our Bucerius Master of Law and Business Class of 2018 from the Bucerius...

Eintrag teilen:

Dear Sir/Madam,

It is my pleasure to present to you the CV Book of our Bucerius Master of Law and Business Class of 2018 from the Bucerius Law School.

In the current class, we have 32 students from 23 different countries.

I hope you will enjoy browsing through this year’s CV Book.

Please feel free to directly contact the students if you are interested in getting to know them or are interested in offering an internship placement.  

The internship period takes place from March 1st until April 30th 2018.

 

--------- GERMAN VERSION ----------

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit dieser Nachricht habe ich das Vergnügen, Ihnen das diesjährige CV Book unserer Class of 2018 des Master of Law and Business Program (LLM/MLB) der Bucerius Law School übersenden zu können.

Im aktuellen Jahrgang des Programms haben wir 32 Studierende aus insgesamt 23 Ländern.

Ich wünsche Ihnen viele interessante Eindrücke beim Durchblättern des aktuellen CV Book und stehe für Rückfragen gerne bereit.

Bei Interesse können Sie sich wie gewohnt auch jederzeit gerne direkt an die Studierenden unter den jeweils angegebenen Daten wenden.

Das Praktikum für den diesjährigen Jahrgang findet in der Zeit vom 1. März bis 30. April 2018 statt.

  • Datum: 08.11.2017
  • Country:Argentina
  • Category:Berichte & Analysen

AHK Argentinien: Argentina Económica

Anbei erhalten Sie den von der Deutsch-Argentinischen Industrie- und Handelskammer erstellten Wirtschaftsbericht, der in deutscher und...

Eintrag teilen:

Anbei erhalten Sie den von der Deutsch-Argentinischen Industrie- und Handelskammer erstellten Wirtschaftsbericht, der in deutscher und spanischer Sprache von der Kammer ausgegeben wird.

  • Datum: 08.11.2017
  • Category:Unternehmensnachrichten

Pressemitteilung: Internationale Expertise macht Santander zum gefragten Partner bei Events

Santander ist ein starker Partner für den Mittelstand - auf nationaler und verstärkt auch auf internationaler Ebene. Zu diesem Fazit kommt...

Eintrag teilen:

Santander ist ein starker Partner für den Mittelstand - auf nationaler und verstärkt auch auf internationaler Ebene. Zu diesem Fazit kommt Peter Stindt, Bereichsleiter Business & Corporate Banking bei Santander, mit Blick auf die über 25 Events und Messen, die die Bank als Partner im Jahr 2017 bereits mit organisiert hat bzw. an denen Santander in diesem Jahr teilgenommen hat. Bis Dezember sollen weitere Veranstaltungen folgen. „Länderübergreifendes Networking gehört seit jeher zur DNA von Santander. Von unseren internationalen Kontakten sollen in erster Linie unsere Kunden profitieren“, erklärt Stindt.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie anbei.

Diese und weitere Nachrichten finden Sie auf unserer Website unter der Rubrik News.

  • Datum: 06.11.2017
  • Category:Unternehmensnachrichten

IPD: Import Promotion Desk

Das IPD ist eine Initiative des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. und der sequa gGmbH – der ...

Eintrag teilen:

Das IPD ist eine Initiative des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. und der sequa gGmbH – der Entwicklungsorganisation der Deutschen Wirtschaft.
Wir werden gefördert vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Die Erschließung neuer Bezugsquellen ist personal- und zeitintensiv. Risiken und Unwägbarkeiten gibt es viele. Senken auch Sie mit dem Import Promotion Desk Ihre Anbahnungs-, Vereinbarungs- und Kontrollkosten. Gewinnen Sie an Sicherheit und Zeit. Denn wir haben die Kontakte, Informationen und Kommunikationswege zu Ihren neuen ausländischen Lieferanten.

  • Detaillierte Informationen finden für Importeure finden Sie hier.
  • Detaillierte Informationen finden für Exporteure finden Sie hier.

Diese und weitere Informationen finden Sie auch unter der Rubrik News.