Veranstaltungshinweise

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie Hinweise auf wirtschaftliche, kulturelle und politische Veranstaltungen, Konferenzen, Webkonferenzen und Diskussionen mit Lateinamerika-Bezug. Veranstaltungsorte können in Deutschland, Europa, Lateinamerika, der Karibik sowie im Virtuellen liegen. Über die Filterfunktion können Sie gezielt nach dem Land Ihres Interesses suchen. Geben Sie gerne über die Stichwortsuche ein Schlagwort ein, um Ihre Suche zu verfeinern.

Der Lateinamerika Verein veröffentlicht mit dem Ziel des Wissenstransfers und im öffentlichen Interesse über dieses Portal Veranstaltungen von, für und in gemeinsamer Organisation mit den Mitglieder(n), Partner(n) und Freunde(n) des Vereins.

  • Datum: Vom 27.06.2022 bis 01.07.2022
  • Land:
  • Kategorie:Termine

IPD Virtual b2b Event "Organic Fresh Produce"

100 % bio und 100 % virtuell: Import Promotion Desk präsentiert Produzenten für frisches Obst & Gemüse aus fünf Entwicklungs- und…

Eintrag teilen:

100 % bio und 100 % virtuell: Import Promotion Desk präsentiert Produzenten für frisches Obst & Gemüse aus fünf Entwicklungs- und Schwellenländern

Das Import Promotion Desk (IPD) stellt neue Handelspartner für frisches Obst & Gemüse in Bio-Qualität in einem virtuellen Event vom 27. Juni bis 1. Juli vor. Europäische Importeure treffen auf Produzenten aus Kolumbien, Ecuador, Ägypten, Ghana und der Ukraine. Sie bieten eine große Auswahl an tropischen und subtropischen Früchten wie Mangos, Granadillas und Physalis sowie Gemüse wie Süßkartoffeln, Hülsenfrüchte und Kürbisse in Bio-Qualität an.

Das detaillierte Produktangebot sowie Informationen zu den Unternehmen finden sich in unserer übersichtlichen Lieferanten-Broschüre im PDF Format, die hier zum Download bereit liegt.

Alle Unternehmen wurden vom IPD sorgfältig geprüft. Dabei werden Kriterien wie Produktqualität, Exportfähigkeit und -kapazität sowie die Erfüllung internationaler Standards und Zertifizierungen berücksichtigt.

Die Services des IPD, der Initiative zur Importförderung, sind neutral und kostenfrei. 

Anmeldung für individuelle b2b Meetings ist ab sofort hier möglich: (Deadline for registration: 20 June  2022)

Kontakt:  
Dorra Zairi, IPD Expert Sourcing + Markets
Phone: +49 (0) 30 590 099 567
E-Mail: zairi@importpromotiondesk.de


  • Datum: Am 28.06.2022
  • Land:
  • Kategorie:Termine

Roadshow - LatAm today: Healthcare - ONLINE

EY and the Lateinamerika Verein e.V. highlight the most important challenges and opportunities for Latin America in five important economic…

Eintrag teilen:

EY and the Lateinamerika Verein e.V. highlight the most important challenges and opportunities for Latin America in five important economic sectors: Industry 4.0 & Healthcare (Online), Renewable Energy (Hamburg), Logistics & Trade (Bremen). All topics will be discussed from a business consulting, taxation, jurisdiction and human capital perspective.

On the 28th of June we will discuss online about Healthcare: What about the developments of digitization in the healthcare industry? 

Join us with your questions and bring your business experiences to this event! We look forward to seeing you!

HEALTHCARE

16:00h   Welcome - Orlando Baquero | Executive Director, Lateinamerika Verein e.V. (LAV)

16:05h   Presentation of the report: “Healthcare – Selected challenges and opportunities in LatAm”
Jaime Vargas | Partner | EMEIA Latin American Business Center Leader, Ernst & Young Abogados SLP
Jorge Lacayo | Partner | Strategy and Transactions LatAm North Leader, EYP-Strategy | Mancera S.C

16:25h    Comment on Market Experience Healthcare
Mirko Rapp | Regional Head Americas & CEO Brazil, BOWA Medical

16:40h    Discussion & Networking          

17:00h End

Please register  HERE.


  • Datum: Am 29.06.2022
  • Land:
  • Kategorie:Termine

Roadshow - LatAm today: Industry 4.0 - ONLINE

EY and the Lateinamerika Verein e.V. highlight the most important challenges and opportunities for Latin America in five important economic…

Eintrag teilen:

EY and the Lateinamerika Verein e.V. highlight the most important challenges and opportunities for Latin America in five important economic sectors: Industry 4.0 & Healthcare (Online), Renewable Energy (Hamburg), Logistics & Trade (Bremen). All topics will be discussed from a business consulting, taxation, jurisdiction and human capital perspective.

On the 29th of June we will discuss online about Industry 4.0. What is the status quo on Industry 4.0 in Latin America? What are the main challenges in infrastructure, legislation, and capacity building? Where are the opportunities? What are the current challenges and how do we address them?

Join us with your questions and bring your business experiences to this event! We look forward to seeing you!

Programm:

16:00h   Welcome - Orlando Baquero | Executive Director, Lateinamerika Verein e.V. (LAV)

16:05h   Presentation of the report: “Industry 4.0 – Selected challenges and opportunities in LatAm”
Jaime Vargas | Partner | EMEIA Latin American Business Center Leader, Ernst & Young Abogados SLP
Nelson Beltran | Executive Director | Consulting, Data and Analytics Leader, Ernst & Young SAS

16:25h   Comments on Industry 4.0 in Latin America
Company experience report, N.N

16:40h    Discussion & Networking          

17:00h End

Please register HERE.


  • Datum: 05.07.2022
  • Kategorie:Termine

Fit für nachhaltige Lieferketten, Teil 1

Die Handelskammer Hamburg und Graf von Westphalen laden ein zu „Fit für nachhaltige Lieferketten“ - Teil 1: LkSG-konforme Compliance am…

Eintrag teilen:

Die Handelskammer Hamburg und Graf von Westphalen laden ein zu

„Fit für nachhaltige Lieferketten“ - Teil 1: LkSG-konforme Compliance

am Dienstag, 05. Juli 2022, 09.00 bis 12.00 Uhr
im Plenarsaal, Handelskammer Hamburg

Das neue Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) und insbesondere dessen Umsetzung bereitet vielen Unternehmen nach wie vor Probleme. Neben direkt in den Anwendungsbereich des Gesetzes fallende Unternehmen, sehen sich auch indirekt betroffene Unternehmen mit Vorbereitungs- und Umsetzungsfragen konfrontiert.
Die Handelskammer Hamburg klärt im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fit für nachhaltige Lieferketten“ gemeinsam mit Herrn RA Dr. Harings, Partner der Rechtsanwaltssozietät Graf von Westphalen über die Thematik des LkSG auf. Durch Fachbeiträge und einem Best Practice-Beispiel aus der Unternehmerschaft zur Umsetzung der Compliancevorgaben werden bestehende offene Fragen beantwortet und teilnehmenden Unternehmen durch eine praxisnahe Darstellung der Thematik Hilfestellung geboten.

Programm
09.00 Uhr Begrüßung
Dr. Doris Hillger, Abteilungsleitung Außenwirtschaft, Handelskammer Hamburg
RA Dr. Lothar Harings, Graf von Westphalen

09.15 Uhr Unternehmerische Sorgfaltspflichten des LkSG und Q&A
RA Dr. Lothar Harings, Graf von Westphalen

10.15 Uhr Best Practice – Bericht aus der unternehmerischen Praxis
Florian Maerz, Otto Krahn Corporate Functions GmbH & Co. KG

11.15 Uhr Softwarelösung Compliance-Management
Alberto Zamora, Geschäftsführer osapiens Services GmbH

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis zum 1. Juli verbindlich für die Veranstaltung hier an. Die Kapazitäten sind auf 60 Teilnehmer begrenzt.


  • Datum: Vom 13.07.2022 bis 15.07.2022
  • Land:Ecuador
  • Kategorie:Termine

Expominas in Quito

13. bis 15. Juli 2022 Deutscher Gemeinschaftsstand Ecuador ist noch ein junges Bergbauland. Erst seit wenigen Jahren gibt es große Projekte…

Eintrag teilen:

13. bis 15. Juli 2022
Deutscher Gemeinschaftsstand

Ecuador ist noch ein junges Bergbauland. Erst seit wenigen Jahren gibt es große Projekte bzw. aktive Produktionsstätten. Das geologische Potential ist gewaltig. Vor allem qualitativ hochwertige Kupfer- und Goldlagerstätten begründen Aktivitäten verschiedener internationaler Bergbaufirmen. Der jährliche Branchentreff ist die Expominas in der Hauptstadt Quito. Eine internationale Ausstellung mit begleitendem Konferenzprogramm bietet die Grundlage für den Zugang zu den entscheidenden Netzwerken im ecuadorianischen Bergbau.

Profitieren Sie von der geförderten offiziellen deutschen Beteiligung. Die Anmeldeunterlagen finden Sie beigefügt.

Weitere Informationen zu Organisation und Anmeldung erteilt Ihnen gerne:
Manuela Heinrich, ECM Expo&Conference Management GmbH
Berlin, Tel: (+49 30) 61 78 43-41.


  • Datum: Am 14.07.2022
  • Land:Mexiko
  • Kategorie:Termine

WMP Mexico Advisors: Praxisseminar Mexico 2022 - Bilanzierung - Besteuerung - Recht

Datum: 14.07.2022 / Uhrzeit: 9:00 - 17:00  Veranstaltungsort:  Mövenpick Hotel Stuttgart Airport Flughafenstraße 50  70629 Stuttgart …

Eintrag teilen:

Datum: 14.07.2022 / Uhrzeit: 9:00 - 17:00 
Veranstaltungsort: 
Mövenpick Hotel Stuttgart Airport
Flughafenstraße 50 
70629 Stuttgart

Folgende Themen werden behandelt:

  • Aktuelle Rahmenbedingungen
  • Markteintritt Mexiko kompakt
  • Steuersystem in Mexiko
  • Aktuelle Steuerreformen
  • Elektronische Rechnungen und elektronisches Reporting
  • Verpflichtungen und Deadlines des  mexikanischen Jahresabschlusses
  • Transferpreise und Anforderungen an Transaktionen zwischen verbundenen  Unternehmen
  • Besonderheiten mexikanischer  Bilanzierungsregeln

Mehr Informationen und Ihre Anmeldung an: anastasia.schuch@wmp.mx


  • Datum: Vom 21.07.2022 bis 30.07.2022
  • Land:
  • Branche:Kultur
  • Kategorie:Termine

CLASSICAL BEAT FESTIVAL 2022 – Leinen los nach Lateinamerika

Das sechste CLASSICAL BEAT Festival präsentiert zwischen dem 21. und 29. Juli in Travemünde Crossover der Extraklasse mit internationalen…

Eintrag teilen:

Das sechste CLASSICAL BEAT Festival präsentiert zwischen dem 21. und 29. Juli in Travemünde Crossover der Extraklasse mit internationalen Künstler:innen.

Musikalische Grenzen werden überschritten und Klassik wird mit anderen Musikgenres, digitalen Gestaltungsmitteln und innovativen Präsentationsformen kombiniert und zu neuen, aufregenden Hörerlebnissen zusammengebracht. Ein spannendes und abwechslungsreiches Programm erwartet das Publikum. Das Festival startet mit einem Paukenschlag: Mit dem argentinischen Musiker, Musikproduzenten, Songschreiber und zweifachen Oscargewinner für die beste Filmmusik, Gustavo Santaolalla, konnte einer der interessantesten und vielseitigsten Musiker Lateinamerikas für ein Konzert in der Musik- und Kongresshalle Lübeck gewonnen werden. Der Argentinier gilt als Pionier im Verschmelzen von Rock und lateinamerikanischem Folk. Dazu benutzt er traditionelle Instrumente wie die „Charango" oder die „Ronroco", ohne dabei einem gängigen Klischee Südamerikas zu entsprechen.

Von dort wird der Funke ins ATLANTIC Grand Hotel nach Travemünde überspringen, wo u.a. Omar Sosa & Joo Kraus, Gregor Hübner mit El Violin Latino und Serenta Cubana, Jacques und Paula Morelenbaum, Ralf Schmid, Etienne Abelin, Daniel Schnyder u.v.w. auftreten und das Motto Lateinamerika mit einem Feuerwerk an lateinamerikanischen Rhythmen verschiedenster Couleur und Spielweise präsentieren. Immer an der Seite der Musiker:innen ist das CLASSICAL BEAT Orchestra unter Leitung von Pierre Bertrand.

Das vollständige Programm sowie weitere Informationen finden Sie hier.
Tickets gibt es schon zum VVK hier.