Follow-up

Lateinamerika-Tag 2017 in Weimar

Mehr erfahren

Follow-up

Argentinien und Brasilien – Neue Zeiten für die Schwergewichte im Mercosur

Mehr erfahren im Mitgliederbereich

KfW-Bildarchiv / Rüdiger Nehmzow

Follow-up: Brazil – Meet & Greet : The Pharma Sector Market and Financing Modalities for your Business abroad and in Europe

Mehr erfahren im Mitgliederbereich

İTanto Tiempo! - 100 Jahre Geschichte(n)

Zur Website

Der Lateinamerika Verein e.V. (LAV) ist das branchenübergreifende Unternehmensnetzwerk und die Informationsplattform für die deutsche Wirtschaft mit Interessen an und in Lateinamerika.

LAV-Publikationen

Telegramm: Default in Venezuela

Das Land steht nach einem teilweisen Zahlungsausfall vor der Pleite. Nach ergebnislosen Verhandlungen mit Gläubigern erklärten die Ratingagenturen...

Weiterlesen
Unternehmensnachrichten

Bucerius Master of Law and Business (LLM/MLB): CV Book For Recruiters Class of 2018

Dear Sir/Madam,

It is my pleasure to present to you the CV Book of our Bucerius Master of Law and Business Class of 2018 from the Bucerius Law...

Weiterlesen
Unternehmensnachrichten

World Bank Study: Global Shortage of Logistics Skills

Qualified logistics specialists are in short supply worldwide. This is the conclusion of an investigation by Professor Alan McKinnon, Professor Kai ...

Weiterlesen



Deutsch-Brasilianische Wirtschaftstage | DBWT 2017 in Porto Alegre

Die Welt

Deutsch-Brasilianische Wirtschaftstage | DBWT 2017

Anlässlich der Deutsch-Brasilianischen Wirtschaftstage 2017 in Porto Alegre gibt die Zeitschrift Die Welt eine Sonderbeilage zu Brasilien heraus. Diese steht Ihnen anbei in deutscher und portugiesischer Sprache zur Verfügung.

Por motivo do 35° Encontro Econômico Brasil-Alemanha (EEBA 2017) em Porto Alegre, a revista Die Welt publicou um suplemento especial sobre Brasil, que está disponível aqui em alemão e português. 

 

 

 

Zu wichtig, um zu scheitern

„Zu wichtig um zu scheitern: Amazonien und Lösungswege für eine nachhaltige Entwicklung“, lautete der Titel einer Veranstaltung im Zentrum für Entwicklungsforschung (ZEF) der Universität Bonn, zu dem internationale Akteure aus Wissenschaft, Politik und Finanzwirtschaft im Rahmen der Weltklimakonferenz zusammengekommen sind.
Gerade angesichts des derzeitigem Weltklimakonferenz-Marathons wird jedem vermittelt, dass der Amazonas eine Schlüsselfunktion für die Zukunft unseres Planeten hat. Weltgrößte Artenvielfalt, irdischer CO2-Speicher und Wasserreservoir sind nur einige der Schlagworte, die mit Klimaschutz und Amazonien zusammenfallen.

von Yvonne Steiner

Den vollständigen Artikel finden Sie anbei.

Diese Datei ist nur für Mitglieder verfügbar. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, um diese herunterladen zu können.



100-Jahre Lateinamerika Verein e.V.

Im Jahr 2016 feierte der LAV das 100jährige Bestehen des Vereins

Schauen Sie sich dazu noch einmal unser Video zu den Feierlichkeiten an!

Neueste Mitglieder