Veranstaltungshinweise

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie Hinweise auf wirtschaftliche, kulturelle und politische Veranstaltungen, Konferenzen, Webkonferenzen und Diskussionen mit Lateinamerika-Bezug. Veranstaltungsorte können in Deutschland, Europa, Lateinamerika, der Karibik sowie im Virtuellen liegen. Über die Filterfunktion können Sie gezielt nach dem Land Ihres Interesses suchen. Geben Sie gerne über die Stichwortsuche ein Schlagwort ein, um Ihre Suche zu verfeinern.

Der Lateinamerika Verein veröffentlicht mit dem Ziel des Wissenstransfers und im öffentlichen Interesse über dieses Portal Veranstaltungen von, für und in gemeinsamer Organisation mit den Mitglieder(n), Partner(n) und Freunde(n) des Vereins.

  • Datum: Vom 29.11.2021 bis 03.12.2021
  • Land:Brasilien
  • Kategorie:Termine

German Water Partnership: Geschäftsanbahnung Brasilien, 29.11 bis 3.12.21

German Water Partnership e.V. (GWP) unterstützt die Deutsch-Brasilianische Industrie- und Handelskammer (AHK) Rio de Janeiro gemeinsam mit…

Eintrag teilen:

German Water Partnership e.V. (GWP) unterstützt die Deutsch-Brasilianische Industrie- und Handelskammer (AHK) Rio de Janeiro gemeinsam mit der AHK São Paulo bei der Durchführung der Geschäftsanbahnungsreise Brasilien. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Teilnehmer des Programms haben die Möglichkeit effizient und kostengünstig den brasilianischen Markt zu erkunden und Kontakte zu potenziellen Geschäftspartnern aufzubauen bzw. zu intensivieren.

Für die Teilnehmer werden individuelle und speziell auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Geschäftsgespräche mit potenziellen Kunden, Kooperationspartnern und Branchenexperten vor Ort organisiert. In Vorbereitung auf die Geschäftsreise erhalten die Teilnehmer eine Zielmarktanalyse, die neben Informationen zur Marktvorbereitung und -sondierung auch ein Verzeichnis mit Profilen der relevanten Marktakteure bietet.

Darüber hinaus wird eine Präsentationsveranstaltung organisiert, bei der die Teilnehmer ihre Produkte, Technologien und Dienstleistungen vor einem brasilianischen Fachpublikum präsentieren können.

Weiter Informationen zu den Inhalten, Kosten und Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Anbei finden Sie den Flyer zu dieser Geschäftsreise.


  • Datum: Vom 30.11.2021 bis 02.12.2021
  • Branche:Erneuerbare Energie
  • Kategorie:Termine

ExpoVirtual GreenTech – Exhibition & Congress for Latin America

vom 30. November bis zum 02. Dezember Der LAV unterstützt die ExpoVirtual GreenTech. Mit Unterstützung der deutschen…

Eintrag teilen:

vom 30. November bis zum 02. Dezember

Der LAV unterstützt die ExpoVirtual GreenTech.

Mit Unterstützung der deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) in Lateinamerika und des Lateinamerika Verein e.V. bietet die nun zum zweiten Mal stattfindende Messe ein verbessertes Format mit vorterminierten B2B-Gesprächen und vielen interessanten Begegnungen mit Teilnehmern aus Lateinamerika.

Haben Sie Interesse, als Partner an der ExpoVirtual GreenTech mitzuwirken? Bitte melden Sie sich bei uns dafür an. Interessenten können sich an Ulrike Göldner u.goeldner(at)lateinamerikaverein.de wenden.


  • Datum: Vom 06.12.2021 bis 10.12.2021
  • Land:Bolivien
  • Kategorie:Termine

Digitale Geschäftsanbahnung Bolivien: für deutsche Unternehmen aus dem Bereich Maschinen- und Anlagenbau: Lebensmittel- und Verpackungstechnologien

Entdecken Sie Boliviens Potenzial! Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert enviacon international in…

Eintrag teilen:

Entdecken Sie Boliviens Potenzial!
Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert enviacon international in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Bolivianischen Industrie- und Handelskammer (AHK Bolivien) sowie den Fachpartnern Bund Deutscher Verpackungsingenieure (bdvi) e.V., Packaging Valley Germany e.V., H. J. Schryver & Co. (GmbH & Co. KG) und dem Lateinamerika Verein e.V. eine digitale Geschäftsanbahnungsreise zum Thema Lebensmittel- und Verpackungstechnologien nach Bolivien. Die aktuelle Situation und die Auswirkungen der globalen Corona-Krise lassen eine physische Durchführung vor Ort nur beschränkt zu, daher wird das Projekt zunächst als digitales Format geplant. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms.

Zielgruppe sind vorwiegend kleine und mittelständische deutsche Unternehmen (KMU).

Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen und allgemeine Hinweise im Flyer anbei.