Novedades

  • Datum: 24.06.2022
  • Country:Colombia
  • Category:LAV-Publikationen

Telegramm: Kolumbien nach den Wahlen

Gustavo Petro wird neuer Präsident Mit seinem Sieg bei der Präsidentschaftswahl schreibt Gustavo Petro Geschichte. Ein ehemaliger…

Eintrag teilen:

Gustavo Petro wird neuer Präsident

Mit seinem Sieg bei der Präsidentschaftswahl schreibt Gustavo Petro Geschichte. Ein ehemaliger illegaler Guerillero, der in den 1980er Jahren wegen seiner Beteiligung an einer Rebellengruppe im Gefängnis saß, wird nun Präsident in einem Land, das seither von bewaffneten Konflikten und krimineller Gewalt heimgesucht wird.

Der 62-jährige erhielt in einem knappen Rennen 50,6 Prozent der Stimmen und setzte sich damit gegen seinen Konkurrenten Rodolfo Hernández durch, einem Bauunternehmer, der das Land mit einem rigorosen Anti-Korruptionsprogramm in Aufruhr versetzt hatte und es, entgegen vieler Erwartungen, in die Endrunde des Präsidentschaftsrennen schaffte.

Lesen Sie anbei das vollständige Telegramm zur Präsidentschaftswahl in Kolumbien.

Diese Datei ist nur für Mitglieder verfügbar. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, um diese herunterladen zu können.


  • Datum: 24.06.2022
  • Country:Colombia
  • Category:Länderbericht

Telegramm: Kolumbien nach den Wahlen

Gustavo Petro wird neuer Präsident Mit seinem Sieg bei der Präsidentschaftswahl schreibt Gustavo Petro Geschichte. Ein ehemaliger…

Eintrag teilen:

Gustavo Petro wird neuer Präsident

Mit seinem Sieg bei der Präsidentschaftswahl schreibt Gustavo Petro Geschichte. Ein ehemaliger illegaler Guerillero, der in den 1980er Jahren wegen seiner Beteiligung an einer Rebellengruppe im Gefängnis saß, wird nun Präsident in einem Land, das seither von bewaffneten Konflikten und krimineller Gewalt heimgesucht wird.

Der 62-jährige erhielt in einem knappen Rennen 50,6 Prozent der Stimmen und setzte sich damit gegen seinen Konkurrenten Rodolfo Hernández durch, einem Bauunternehmer, der das Land mit einem rigorosen Anti-Korruptionsprogramm in Aufruhr versetzt hatte und es, entgegen vieler Erwartungen, in die Endrunde des Präsidentschaftsrennen schaffte.

Lesen Sie anbei das vollständige Telegramm zur Präsidentschaftswahl in Kolumbien.


  • Datum: 21.06.2022
  • Country:Brazil
  • Category:Berichte & Analysen

Status Quo der Außenpolitik Brasiliens

“A Bolsonaro victory in October would most likely deepen Brazil’s isolation while a Lula victory would symbolize Brazil’s return to a…

Eintrag teilen:

“A Bolsonaro victory in October would most likely deepen Brazil’s isolation while a Lula victory would symbolize Brazil’s return to a country supportive of international cooperation. Yet, regarding the question of how to address one of the country’s most complex geopolitical challenges, Bolsonaro and Lula largely converge, reflecting a broad consensus among Brazil’s foreign policy making community. In a world increasingly shaped by the return of geopolitics –symbolized by the US-China Tech War and the unprecedented Western sanctions against Moscow in the aftermath of the Russian invasion of Ukraine– and despite the differences between the two candidates, both a return of Lula and a continuation of Bolsonaro as President would see Brazil continue its foreign policy tradition of avoiding being part of alliances that can limit its autonomy on the international front. Navigating the global tensions successfully will be the major foreign policy challenge of the next Brazilian government.”, says Oliver Stünkel, Associate Professor at the School of International Relations at Fundação Getulio Vargas (FGV) in São Paulo. The German Institute for International and Security Affairs (SWP) published also a detailed analysis of the Brazilian Foreign Policy complementing available studies and information.

 


  • Datum: 16.06.2022
  • Country:Mexico
  • Category:Berichte & Analysen

KAS Länderbericht: Regionalwahlen in Mexiko

Am 5. Juni 2022 fanden in Mexiko in sechs Bundesstaaten Gouverneurswahlen statt. Diese Regionalwahlen haben die territoriale Macht der…

Eintrag teilen:

Am 5. Juni 2022 fanden in Mexiko in sechs Bundesstaaten Gouverneurswahlen statt. Diese Regionalwahlen haben die territoriale Macht der Regierungspartei MORENA und der Regierungskoalition „Juntos hacemos historia“ konsolidiert: mit dem Gewinn von vier der sechs zur Wahl stehenden Gouverneursposten sind sie der eindeutige Gewinner, allerdings hat auch die Oppositionskoalition „Va por México“ eine gewisse Widerstandsfähigkeit demonstriert, indem sie zwei Bundesstaaten für sich entscheiden konnte. Dennoch, mit nun 22 der insgesamt 32 mexikanischen Staaten hat sich MORENA endgültig als stärkste politische Kraft im Land etabliert und sich damit eine mehr als solide Ausgangslage für die die Präsidentschaftswahlen im Jahr 2024 verschafft.

Zum Länderbericht


  • Datum: 09.06.2022
  • Country:Brazil
  • Category:Berichte & Analysen

OECD Report: Economic Forecast Summary for Brazil

After a strong recovery by 5% in 2021, GDP growth is expected to slow significantly in 2022, to 0.6%, before picking up to 1.2% in 2023.…

Eintrag teilen:

After a strong recovery by 5% in 2021, GDP growth is expected to slow significantly in 2022, to 0.6%, before picking up to 1.2% in 2023. Rising inflation, the war in Ukraine, and tighter financial conditions have eroded economic sentiment and purchasing power, which is expected to strongly dent domestic demand in the first half of 2022. The 2022 presidential election is adding uncertainty, helping to keep investment subdued until 2023. The labour market recovery has been slow; the participation rate and real labour incomes remain below pre-pandemic levels.

Economic Forecast Summary (June 2022)
 


  • Datum: 07.06.2022
  • Category:Berichte & Analysen

Jahresbericht der Investitionsgarantien 2021

Neben grundlegenden Informationen zu den Investitionsgarantien und aktuellen Projektbeispielen enthält der Jahresbericht auch einen…

Eintrag teilen:

Neben grundlegenden Informationen zu den Investitionsgarantien und aktuellen Projektbeispielen enthält der Jahresbericht auch einen Gastbeitrag der GTAI über das Potenzial von grünen Wasserstoff-Projekten in Entwicklungs- und Schwellenländern.

Lesen Sie hier den gesamten Jahresbericht.


  • Datum: 03.06.2022
  • Category:LAV-Publikationen

Die Förderpakete zum 73. Lateinamerika-Tag 2022

Gemeinsam mit der Handelskammer Hamburg und unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters der Freien und Hansestadt Hamburg, Herrn…

Eintrag teilen:

Gemeinsam mit der Handelskammer Hamburg und unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters der Freien und Hansestadt Hamburg, Herrn Dr. Peter Tschentscher, veranstaltet der Lateinamerika Verein am 10. und 11. November 2022 seinen 73. Lateinamerika-Tag.

Die diesjährige Konferenz möchte den Stand der Beziehungen Europa (Deutschland) und Lateinamerika unter besonderer Beachtung des Green Deal in den Fokus rücken. Selbstverständlich werden auch die aktuelle Weltlage sowie auch die politischen Wandlungen in Lateinamerika selbst in die Diskussionen einfließen.

Hierfür haben wir am 10. November hochrangige Keynote-Speaker eingeladen, darunter Robert Habeck, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Mario Cimoli, den amtierender Exekutivsekretär der Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen für Lateinamerika und die Karibik-CEPAL sowie einen Vertreter des Sekretariats der Klimarahmenkonvention – UNFCCC.

Am 11. November widmen wir uns dem Themenbereich Innovation und ausgewählten Schlüssel- und Zukunftsbranchen der deutsch-lateinamerikanischen Geschäftswelt. Wir legen den Fokus an diesem Tag auf erfolgreiche Startups aus Lateinamerika und sprechen auch über innovative technische und digitale Lösungen für den Maschinenbau, die HealthCare-Branche und im Agribusiness.

Die Veranstaltung wird traditionell mit hochrangigen Vertretern aus Wirtschaft und Politik besetzt und wir möchten Ihnen in diesem Jahr an beiden Tagen wieder „Live und in Farbe“ die Gelegenheit zu einem persönlichen Austausch, ausführlichen Diskussionen und Netzwerkpflege mit rund 700 Teilnehmern bieten.

Nutzen und Unterstützen Sie den LAT mit der Präsenz Ihres Unternehmens.

Wir starten 2022 wieder voll durch – und wir haben uns auch für Sie neue Optionen für Ihre Beteiligung und Unterstützung einfallen lassen! Schauen Sie mal rein!

Eine Auflistung der möglichen Beteiligung Ihres Unternehmens finden Sie anbei.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen
Orlando Baquero
Hauptgeschäftsführer