Nachrichten

Der Lateinamerika Verein ist die Informationsplattform für Personen, Institutionen und Unternehmen mit Interesse an Lateinamerika und der Karibik. Meinungsbildung ist ein Kernelement unserer Aufgabenbereiche, weshalb wir für Sie Daten aus Deutschland, Europa, Lateinamerika und der Karibik sammeln und bereitstellen.

Im Newsbereich finden Sie Berichte, Analysen, Unternehmensnachrichten und weitere gesellschaftspolitische, wirtschaftliche und kulturelle Nachrichten. Eine detaillierte Suchfunktion ermöglicht es Ihnen, gezielt nach Informationen zu recherchieren, die Ihr Interessensgebiet abdecken.

  • Datum: 02.06.2022
  • Kategorie:Neue Mitglieder

Haches - The Hanseatic Nut Company GmbH

The LAV is happy to present you a new company member: Haches the Hanseatic Nut Company GmbH is an importer and distributor of nuts, dried…

Eintrag teilen:

The LAV is happy to present you a new company member:

Haches the Hanseatic Nut Company GmbH is an importer and distributor of nuts, dried fruits, seeds and other superfoods products manly from South America.

Established since 2010 in Hamburg, Germany, we source our products in origin and supply to distributors, retailers and processing industries worldwide.

More information here.


  • Datum: 02.06.2022
  • Land:Kolumbien
  • Kategorie:Berichte & Analysen

KAS Länderbericht Kolumbien: Stichwahl zwischen Kritikern des politischen Establishments

Am 29. Mai waren rund 38,8 Millionen Wählerinnen und Wähler aufgerufen, den nächsten kolumbianischen Präsidenten zu wählen. Linkspopulist…

Eintrag teilen:

Am 29. Mai waren rund 38,8 Millionen Wählerinnen und Wähler aufgerufen, den nächsten kolumbianischen Präsidenten zu wählen. Linkspopulist Gustavo Petro, zuvor klarer Favorit in den Umfragen, erzielte 40,32 Prozent, verfehlte aber sein erklärtes Ziel - ein Wahlsieg mit absoluter Mehrheit im ersten Wahlgang - deutlich. In die Stichwahl am 19. Juni begleitet ihn überraschend der unabhängige Kandidat Rodolfo Hernández (28,15 Prozent), der im Schlussspurt den in den Umfragen vor ihm liegenden Kandidaten des Mitte-Rechts-Lagers, Federico Gutiérrez (23,91 Prozent), überholte. Die traditionelle politische Elite Kolumbiens ist somit abgewählt. Die Wahlentscheidung fällt nun zwischen zwei Kandidaten, die sich bislang in erster Linie mit populistischen Heilsversprechen als Gegner des politischen Establishments positioniert haben.

Zum Länderbericht.

 


  • Datum: 01.06.2022
  • Land:Brasilien
  • Kategorie:Berichte & Analysen

Außenpolitischer Wandel in Brasilien

Beim außenpolitischen Wandel in Brasilien geht es nicht nur um veränderte Rhetorik, sondern vielmehr um eine zielgerichtete Politik mit…

Eintrag teilen:

Beim außenpolitischen Wandel in Brasilien geht es nicht nur um veränderte Rhetorik, sondern vielmehr um eine zielgerichtete Politik mit ideellen Grundlagen und tragenden Akteuren. Vorangetrieben wird der Wandel von Mitgliedern des sogenannten ideologischen Flügels der Regierung. Manche außenpolitische Ziele dieses ideologischen Flügels scheitern an den Interessen und Interventionen der anderen beiden Regierungsflügel, dem technokratischen und dem militärischen. Auch eine Reihe von Kontextfaktoren wie die wachsende ökonomische Bedeutung Chinas setzen dem angestrebten außenpolitischen Wandel Grenzen.


  • Datum: 31.05.2022
  • Land:Peru
  • Kategorie:Berichte & Analysen

104. edición del Boletín Cultural Quipu Internacional / 104. Ausgabe des Internationalen Kulturbulletins Quipu

In dieser Ausgabe: LA ENCRUCIJADA DE HUANUCOPAMPA -  Aproximaciones a uno de los lugares fundamentales del dominio inca en los Andes,…

Eintrag teilen:

In dieser Ausgabe:

  • LA ENCRUCIJADA DE HUANUCOPAMPA -  Aproximaciones a uno de los lugares fundamentales del dominio inca en los Andes, Andrés Chirinos
  • EL TRISTÁN E ISOLDA DE TILSA TSUCHIYA
  • PASION POR EL BEL CANTO

 


  • Datum: 30.05.2022
  • Land:Brasilien
  • Kategorie:Berichte & Analysen

KAS Länderbericht Brasilien: Wahljahr in Brasilien - zwischen Polarisierung und fehlenden Alternativen

Brasilien steht in einem Superwahljahr und alles scheint auf das Duell zwischen Lula und Bolsonaro hinauszulaufen. Lula führt die Umfragen…

Eintrag teilen:

Brasilien steht in einem Superwahljahr und alles scheint auf das Duell zwischen Lula und Bolsonaro hinauszulaufen. Lula führt die Umfragen an, doch der Abstand zwischen den beiden ist geschmolzen. Es fehlen noch sechs Monate bis zu den großen Entscheidungen im Präsidentschaftswahlkampf und im Ringen um Abgeordnetenmandate, aber schon jetzt war das erste Quartal des Jahres von unerwarteten Wendungen in der Nominierung der Kandidaten, Parteiwechseln und Konsolidierungsversuchen eines „dritten Weges“ geprägt. Darüber hinaus wird deutlich, dass die Parteien in ihren Wahlkämpfen vor allem auch auf die Stimmen der Jungwähler setzen, die ein Fünftel der wahlberechtigten Bevölkerung ausmachen. Ferner werden die Betreiber von Onlineplattformen und Messengerdiensten nun stärker in der Bekämpfung von Fake News miteinbezogen. Die Umfragen zu den Spitzenkandidaten scheinen deutlich, doch Überraschungen sind nicht ausgeschlossen.

Zum Länderbericht.


  • Datum: 27.05.2022
  • Kategorie:Berichte & Analysen

Freihandelsabkommen der Europäischen Union (EU)

Freihandelsabkommen bieten zahlreiche Chancen: Welche Handelsabkommen die EU bereits abgeschlossen hat und in welchen Phasen sich andere…

Eintrag teilen:

Freihandelsabkommen bieten zahlreiche Chancen: Welche Handelsabkommen die EU bereits abgeschlossen hat und in welchen Phasen sich andere Abkommen gerade befinden, erfahren Sie im GTAI Bericht.


  • Datum: 27.05.2022
  • Land:Peru
  • Kategorie:Berichte & Analysen

Boletín Cultural Quipu Nº 102

In dieser Ausgabe: La poesía de Rossella di Paolo / Die Dichtung von Rossella di Paolo Parentelas Galdosianas “La Distinción…

Eintrag teilen:

In dieser Ausgabe:

  • La poesía de Rossella di Paolo / Die Dichtung von Rossella di Paolo
  • Parentelas Galdosianas
  • “La Distinción Silenciosa”, investigación social de Patricia Zárate y Mauricio Rentería / Sozialforschung von Patrciai Zárate und Mauricio Rentería