Aufgaben

Information & Netzwerk

Der Lateinamerika Verein (LAV) ist das Netzwerk für Lateinamerika-Interessierte. Wir unterstützen und vernetzen Sie mit unseren Mitgliedern, ermöglichen Ihnen den Kontakt zu neuen Partnern und öffnen den Dialog mit in- und ausländischen politischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Institutionen. Zudem stellen wir Ihnen Informationen zusammen, die Ihnen den Wissenstransfer und damit Ihre Meinungsbildung zu der Region erleichtern.

Mit großem Engagement fördern wir auf allen Ebenen den Austausch und die Verständigung mit Lateinamerika und der Karibik. Wir sind stets tätig, die Bedeutung der lateinamerikanischen und karibischen Region auf höchster Ebene hervorzuheben. Gemeinsam mit unseren Partnern, dem European-Latinamerican Arbitration Center (ELArb), dem Instituto Cervantes und der German HealthCare Alliance (GHA), setzen wir uns konstant für eine Verbesserung der wirtschaftlichen, kulturellen, politischen und gesellschaftlichen Strukturen zwischen Deutschland, Europa, Lateinamerika und der Karibik ein. Auch auf politischer Ebene sind wir eng mit den Bundesministerien, Botschaften aus Lateinamerika sowie der Karibik vernetzt.

Darüber hinaus erhalten unsere Mitglieder einmal wöchentlich einen Pressespiegel mit den wichtigsten Nachrichten und Hintergrundberichten über die Region.

Die LAV-Junioren

In einem außergewöhnlichen und dynamischen Rahmen trifft sich das Netzwerk der LAV-Junioren, welches ausschließlich aus Personen unter 40 Jahren besteht, die im beruflichen oder privaten Kontext ein Interesse an Lateinamerika und der Karibik hegen.

Die regelmäßigen Treffen und Veranstaltungen der Junioren informieren nicht nur über politische, gesellschaftliche, kulturelle und wirtschaftsnahe Themen zu Lateinamerika, sondern dienen in erster Linie als Plattform für den persönlichen Austausch. Zusätzlich zu unserem hiesigen Netzwerk unterstützen auch unsere Ambassadors der LAV-Junioren das Netzwerk in Lateinamerika.

Veranstaltungen

In der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen liegt eine unserer Kernkompetenzen: Der LAV organisiert in enger Kooperation mit seinen Mitgliedern, Botschaften, öffentlichen Institutionen und Fachverbänden jährlich rund 50 Veranstaltungen, darunter kulturelle Veranstaltungen, Wirtschaftstage, Konferenzen und Matchmakings sowie Reisen. Nicht nur unsere deutschlandweiten Veranstaltungen zeichnen sich durch eine hohe Besetzung aus Politik, Wirtschaft und Kultur aus, auch unsere Reisen nach Lateinamerika fanden Anklang auf höchster politischer Ebene.

Das zentrale Ereignis der deutsch-lateinamerikanischen Beziehungen ist der vom LAV jährlich veranstaltete Lateinamerika-Tag.

Job- und Praktiumsbörse

Mit dem Ziel der Vernetzung und Verständigung besteht die Möglichkeit, Stellen- sowie Praktikumsangebote in Europa und Lateinamerika über das Internetportal des Vereins zu veröffentlichen. Diese Option steht jeder Person – Mitglied und Nicht-Mitglied – offen und ist kostenfrei. Unternehmen, Institutionen und Personen mit Lateinamerika-Bezug suchen und finden sich über unser Portal. Der LAV betreibt jedoch keine aktive Stellenvermittlung und ist für den Inhalt der Inserate nicht zuständig.

Frank Smet

ehem. Chief Commercial Officer der Hamburg Süd

Der Lateinamerika Verein ist ein sehr vielseitiges, bereicherndes Netzwerk für Unternehmen, die wirtschaftlich im wichtigen lateinamerikanischen Wirtschaftsraum aktiv sind. Und der LAV ist nicht zuletzt auch ein gelebtes Zeichen unserer engen Verbundenheit mit unseren lateinamerikanischen Partnern und Freunden.