Event information

  • Datum: On 08.12.2022
  • Country:
  • Category:Termine

Lateinamerika Roadshow - Chancen für KMUs auf den Märkten Lateinamerikas

IHK Chemnitz (Str. der Nationen 25, 09111 Chemnitz) / 8. Dezember 2022 / 13:30 – 16:30 Uhr Welcher Markt eignet sich für mein Unternehmen?…

Eintrag teilen:

IHK Chemnitz (Str. der Nationen 25, 09111 Chemnitz) / 8. Dezember 2022 / 13:30 – 16:30 Uhr

Welcher Markt eignet sich für mein Unternehmen? Wer kann mir mit seiner Erfahrung neue Kenntnisse vermitteln? Wo finde ich aktuelles Know-how und Unterstützung?

Überlegen Sie, Ihr Unternehmen internationaler aufzustellen? Sie haben bereits die ersten Schritte hin zur Internationalisierung getan und schauen sich nach neuen Regionen und Märkten um? Wir möchten mit Ihnen die Situation und die Chancen der lateinamerikanischen Märkte evaluieren, mit Ihnen ins Gespräch kommen über die Wirtschaftssituation und zukünftige Chancen, passende Förderinstrumente und Ausschreibungen. Mit der Expertise von Fachleuten ist ein Markteintritt nicht so schwierig. Dazu geben wir auch Informationen über rechtliche & finanzielle Fragen sowie Absicherungsmechanismen weiter. Tauschen Sie sich im Unternehmerkreis aus. Globales Wirtschaften ist komplex. Reden wir darüber! Wir freuen uns auf Ihr Interesse.

Programm und Information zur Anmeldung anbei.


  • Datum: On 14.12.2022
  • Country:
  • Category:Termine

Diverso, inclusivo y plural: Unternehmen als Akteure des Wandels

Aus der Reihe: Frauen in der Deutsch- Lateinamerikanischen Wirtschaft 14. Dezember 2022 | 13:30 – 16:00 Uhr | Landesvertretung Hamburg in…

Eintrag teilen:

Aus der Reihe: Frauen in der Deutsch- Lateinamerikanischen Wirtschaft

14. Dezember 2022 | 13:30 – 16:00 Uhr | Landesvertretung Hamburg in Berlin (Jägerstraße 1, 10117 Berlin)

Privatwirtschaftliche Akteur*innen sind unverzichtbare Partner*innen für die Gestaltung einer gendergerechten sozial-ökologischen Wirtschaftstransformation. Immer mehr Unternehmen erkennen, dass sich eine geschlechtergerechte Unternehmenspraxis nicht nur auf dem Papier auszahlt. Der Blick auf die Zahlen zeigt deutlich: Diversität und Chancengleichheit sind nicht nur möglich, sondern weisen auch den Weg zum Erfolg.

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) stellt die Überwindung der fortbestehenden strukturellen Ungleichbehandlung in den Mittelpunkt der feministischen Entwicklungspolitik. Die Stärkung der wirtschaftlichen Teilhabe von Frauen in Entwicklungs- und Schwellenländern ist dabei ein zentrales Ziel. In Deutschland, wo laut der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), Migrantinnen fast dreimal so häufig ein Unternehmen gründen wie Nichtmigrantinnen, hat sich die Bundesregierung vorgenommen, mit besonderen Programmen wie der Initiative „Frauen in Mittelstand, Handwerk, Gründungen und Start-ups“ die wirtschaftliche Kompetenz von Frauen zu stärken.

Die Umsetzung unternehmerischer Verantwortung für die Gleichstellung der Geschlechter in Deutschland und Lateinamerika birgt unterschiedliche Herausforderungen und Potenziale. Wie tragen Unternehmen aktuell zu einer gendergerechten Unternehmenskultur bei? Welche Agenda könnte die deutsche Privatwirtschaft im Hinblick auf wirtschaftliche Zusammenarbeit verfolgen, um Diversität und Chancengleichheit zu befähigen?

Darüber wollen die Agentur für Wirtschaft und Entwicklung (AWE) und der Lateinamerika Verein (LAV) in dieser Runde zusammen mit Vertreter*innen aus Privatwirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren.

Bitte melden Sie sich HIER verbindlich an. Das Programm finden Sie anbei.


  • Datum: From 15.12.2022 to 16.12.2022
  • Country:Argentina
  • Category:Termine

VIRTUAL INTERNATIONAL BUSINESS MEETINGS FOR ORGANIC PRODUCTS

The Argentine Investment and Trade Promotion Agency (Agencia Argentina de Inversiones y Comercio Internacional), together with Secretaría de…

Eintrag teilen:

The Argentine Investment and Trade Promotion Agency (Agencia Argentina de Inversiones y Comercio Internacional), together with Secretaría de Agricultura, Ganadería y Pesca de la Nación invite you to participate as a buyer in this Business Meeting.

During this activity, you will have a virtual business meetings agenda with Argentine exporting companies, which will offer organic products. Each virtual meeting will have a maximum duration of 45 minutes.

When: December 15th and 16th, 2022
How: Online, you can register until october 10th, here.

For more information, send an e-mail to Sabrina González Argento.


  • Datum: On 17.01.2023
  • Country:
  • Category:Termine

Save the Date: LAV-Neujahrsempfang 2023

17. Januar 2020 in Hamburg Der Vorstand und das Präsidium des Lateinamerika Vereins laden die LAV-Mitglieder sehr herzlich zum…

Eintrag teilen:

17. Januar 2020 in Hamburg

Der Vorstand und das Präsidium des Lateinamerika Vereins laden die LAV-Mitglieder sehr herzlich zum Neujahrsempfang zu Ehren des Konsularkorps der Länder Lateinamerikas, Spanien, Portugal und der Karibik am Dienstag, den 17. Januar 2023 um 18:00 Uhr bei Euler Hermes (Gasstraße 29, 22761 Hamburg) ein.

Die offizielle Einladung, inklusive Anmeldemöglichkeit, erhalten Sie in Kürze.


  • Datum: On 31.01.2023
  • Country:Brazil
  • Category:Termine

GTAI Webinar: Regierungswechsel: Neue Gesetze in Brasilien

Germany Trade & Invest veranstaltet am 31. Januar 2023 um 14:00 Uhr ein Webinar zu den wirtschaftsrechtlichen Rahmenbedingungen in…

Eintrag teilen:

Germany Trade & Invest veranstaltet am 31. Januar 2023 um 14:00 Uhr ein Webinar zu den wirtschaftsrechtlichen Rahmenbedingungen in Brasilien.

Der Regierungswechsel am 1. Januar 2023 wird in Brasilien mehrere rechtliche Änderungen mit sich bringen. Der gewählte Präsident Luiz Inácio Lula da Silva hat offiziell angekündigt, dass es u. a. in den Bereichen nachhaltige Entwicklung und Energiewende, Wohnungsbau und Infrastruktur, Steuern und Arbeitsrechte sowie in Fragen der internationalen Zusammenarbeit für öffentliche und private Investitionen Änderungen geben wird.

Das Webinar bietet Ihnen in diesem Rahmen einen Überblick über relevante Rechtsthemen (Steuer-, Arbeits-, Investitions- und Umweltschutzrecht) bei einem Auslandsengagement in Brasilien.

Das Webinar richtet sich an Unternehmer, die bereits in Brasilien geschäftlich aktiv sind oder geschäftlich tätig werden möchten, Unternehmensjuristen, Rechtsberater, Studierende und alle am Recht in Lateinamerika Interessierten.

Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenfrei, lediglich eine Anmeldung ist erforderlich. Zur Anmeldung.


  • Datum: On 21.03.2023
  • Category:Termine

Save the date: FICHTNER Forum: “Green Hydrogen - a Global Value Chain of Business Opportunities”

The FICHTNER Forum Hydrogen Event in Santiago de Chile has a new date, please save the 21st of March 2023. The FICHTNER Forum Hydrogen 2023…

Eintrag teilen:

The FICHTNER Forum Hydrogen Event in Santiago de Chile has a new date, please save the 21st of March 2023.

The FICHTNER Forum Hydrogen 2023 will bring together a wide variety of players and industries along the entire hydrogen value chain, including top-class speakers from well-known international companies such as ThyssenKrupp, GIZ Chile, CAP S.A., Gasvalpo and more.Don’t miss the insights into their strategic considerations and specific projects, as well as the opportunity for discussion.

In addition to that, you will get the chance to expand your network and promote the development of the hydrogen business.For additional information, please refer to the Event link in the picture below. Registration will be open soon with an early bird discount, more information will follow.

We are hoping for your presence on this day to make it a great success and are looking forward welcoming you in Santiago de Chile or online.