Länder Informationen

Honduras

Fläche

112.090 km²

Hauptstadt

Tegucigalpa

Regierungschef

Iris Xiomara Castro Sarmiento

Einwohnerzahl

9,6 million

Contact

Tonatiuh Velázquez

Regionalmanager for Mexico and Central America

t.velazquez@lateinamerikaverein.de

+49 (0)40 413 43 142

Economic data

Basic data 2020 2021 2022
GDP growth in % -8,97 12,50 4,10
Export in billion US$ 8,39 7,94 ./.
Import in billion US$ 9,92 14,49 ./.
Key interest rate in % 4,3 4,1  
Exchange rate HNL-US$ 24,44 23,39 24,69
Inflation rate in % 3,47 5,32 9,80
HDI (Human Development Index) 0,621 0,621  

Foreign Trade

Import products: Refined Petroleum, Clothing, Machinery
Import partner: USA, China

Export products: Clothing, Coffee
Export partner: USA

Notes


Update: 06.02.2023
Sources: UNDP, Worldbank, CEPAL, OEC, GTAI, BCH. SEMCA

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Vergangene Termine finden Sie im Verlauf dieser Seite im Archiv.

GTAI-Informationen

Täglich aktualisierte GTAI-Informationen stehen Ihnen exklusiv in unserem Mitgliederbereich zu Verfügung.

Publikationen

Keine Nachrichten verfügbar.

Unternehmensnachrichten

Keine Nachrichten verfügbar.

Berichte & Analysen

  • Datum: 25.08.2023
  • Land:Ecuador
  • Kategorie:Berichte & Analysen

KAS Länderbericht Ecuador: Wahlen in Ecuador

Nachdem Angst und Gewalt bereits den Wahlkampf im Vorfeld der außerordentlichen Präsidentschafts- und Parlamentswahlen Ecuadors…

Eintrag teilen:

Nachdem Angst und Gewalt bereits den Wahlkampf im Vorfeld der außerordentlichen Präsidentschafts- und Parlamentswahlen Ecuadors gekennzeichnet und im Mord am Präsidentschaftskandidaten Fernando Villavicencio am 09. August 2023 ihren bisherigen Höhepunkt erreicht hatten, fanden am 20. August 2023 die Wahlen in einem Klima großer Verunsicherung statt. Mit 23,73 % der Stimmen gelingt dem 35-jährigen Mitte-Rechts-Kandidaten Daniel Noboa überraschend der Einzug in die Stichwahl am 15. Oktober 2023 gegen Luisa González aus dem Lager der Correístas, die mit 33,26 % der Stimmen wie erwartet die formale Siegerin der ersten Wahlrunde ist.

Zum Länderbericht


  • Datum: 21.08.2023
  • Land:Argentinien
  • Kategorie:Berichte & Analysen

KAS-Länderbericht: Vorwahlen in Argentinien

Überraschender Erdrutschsieg von Javier Milei Am Sonntag, den 13. August, fanden in Argentinien die Primarias Abiertas, Simultáneas y…

Eintrag teilen:

Überraschender Erdrutschsieg von Javier Milei

Am Sonntag, den 13. August, fanden in Argentinien die Primarias Abiertas, Simultáneas y Obligatorias, kurz PASO, statt. Seit 2009 werden in den für alle wahlberechtigten Bürger verpflichtenden offenen Vorwahlen die Kandidaten der Parteien für die Parlaments- und Präsidentschaftswahlen bestimmt. Die PASO sind gerade auch für kleinere Parteien bedeutend, da darüber entschieden wird, welche politischen Kräfte sich letztendlich am 22. Oktober zur Wahl stellen dürfen. Dafür müssen sie mindestens 1,5 % der Stimmen gewinnen.

Lesen Sie hier den kompletten Bericht der Konrad-Adenauer-Stiftung. 


  • Datum: 17.08.2023
  • Kategorie:Berichte & Analysen

 SWP-Aktuell: Eine neue Entwicklungsphase der BRICS

Vom 22. bis zum 24. August 2023 wird in Johannesburg der 15. Gipfel der BRICS-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika)…

Eintrag teilen:

Vom 22. bis zum 24. August 2023 wird in Johannesburg der 15. Gipfel der BRICS-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika) stattfinden. Mit der nun bestätigten virtuellen Teilnahme des russischen Präsidenten Putin konnten diplomatische Verwicklungen aufgrund des gegen ihn vom Internationalen Strafgerichtshof erlassenen Haftbefehls vermieden werden. Die Aufmerksamkeit gilt nun wieder der weiteren Entwicklung der BRICS. Im Zuge einer möglichen Erweiterung seiner Mitgliedschaft um bedeutende Rohstoffmächte könnte sich der BRICS-Verbund als Stimme des Globalen Südens konsolidieren und gleichzeitig seine weltpolitische Rolle ausweiten. Doch die Übermacht Chinas innerhalb der BRICS wird von den anderen Mitgliedern kritisch gesehen – man will sich dem weltpolitischen Vormachtstreben Pekings nicht unterordnen. Gleichwohl wird sich der Westen mit einem gestärkten Selbstbewusstsein der BRICS-Staaten und deren Vorstellungen von der internationalen Ordnung proaktiv auseinandersetzen müssen.

Hier gelangen Sie zum kompletten Artikel.


  • Datum: 19.07.2023
  • Land:Uruguay
  • Kategorie:Berichte & Analysen

AHK Uruguay Wirtschaftsbericht

In dieser Ausgabe berichtet die AHK Uruguay über neue Investitionen in Uruguay und die Dürre, von der das Land stark betroffen ist. Lesen…

Eintrag teilen:

In dieser Ausgabe berichtet die AHK Uruguay über neue Investitionen in Uruguay und die Dürre, von der das Land stark betroffen ist.

Lesen Sie den Bericht anbei.

 


  • Datum: 19.07.2023
  • Land:Haiti
  • Kategorie:Berichte & Analysen

International Crisis Group: Two years after the assassination of President Jovenel Moïse, how unsafe is Haiti?

7 July marks the second anniversary of Haitian President Jovenel Moïse’s assassination. In this Q&A, Crisis Group expert Diego Da Rin…

Eintrag teilen:

7 July marks the second anniversary of Haitian President Jovenel Moïse’s assassination. In this Q&A, Crisis Group expert Diego Da Rin explains why insecurity has gripped Haiti since the murder and why some Haitians have turned to self-defence groups such as Bwa Kale to fend off rising gang power. It also questions whether vigilantism is a solution to end with Haiti’s violence or not and what have been the effects of the rise of the Bwa Kale self-defence movement.

Haitians Turn to Mob Justice as the Gang Threat Festers
 


Pressespiegel

Eine exklusive wöchentliche Zusammenstellung der Pressestimmen finden Sie bei uns im Mitgliederbereich.

Archiv

  • Datum: Am 18.10.2022
  • Land:Mexiko
  • Kategorie:Termine

„Auf den Spuren der Schokolade – Eine Entdeckungsreise durch die Tropen Amerikas“

Online-Vortrag inkl. Schokoladen-Tasting am Dienstag, 18. Oktober 2022 um 20 Uhr Wir entführen Sie auf eine sinnliche Entdeckungsreise in…

Eintrag teilen:

Online-Vortrag inkl. Schokoladen-Tasting am Dienstag, 18. Oktober 2022 um 20 Uhr

Wir entführen Sie auf eine sinnliche Entdeckungsreise in die sonnenverwöhnten Tropen Amerikas. Begleiten Sie uns während eines 120-minütigen Vortrags des Schokoladen-Experten Jürgen Bluhm von Soirée Chocolat zu den Ursprüngen von Kakao und Schokolade. Auf jeder Etappe erwarten Sie neue sinnliche Überraschungen. Freuen Sie sich auf großartige Naturaufnahmen aus den tropischen Regenwäldern und ein Treffen mit den Erfindern der Schokolade. Kosten Sie fermentierte Kakaobohnen, Nibs und drei unserer sorgfältig ausgewählten Ursprungsschokoladen.

Seien Sie mit dabei und werden auch Sie vom Schokoladenfan zum Schokoladenkenner!

Weitere Informationen und Anmeldung in der pdf-Einladung hier.

Viele Grüße – muchos saludos
Kim Gronemeier, Geschäftsführerin
Deutsch-Mexikanische Gesellschaft e.V.
Ulmenweg 12, 50259 Pulheim
Tel. 02238 54091-78
info(at)deutschmexikanisch.de / www.deutschmexikanisch.de

 


  • Datum: Vom 17.10.2022 bis 21.10.2022
  • Land:Kuba
  • Kategorie:Termine

Convention "CUBA-SALUD, 2022" and Trade Fair "Health for All"

October 17 - 21, 2022 / Havana Convention Palace The most important commercial exchange of the Cuban health sector will bring together…

Eintrag teilen:

October 17 - 21, 2022 / Havana Convention Palace

The most important commercial exchange of the Cuban health sector will bring together companies, laboratories, universities and specialized national and foreign firms interested in promoting commercial relations between the parties.It will be an ideal space for exhibitors and visitors to make commercial contacts, do business, identify new partners, exchange knowledge and update on new technological developments in the field of medical sciences.Please find enclosed further information about the event.

 


  • Datum: Vom 16.10.2022 bis 21.10.2022
  • Land:Kuba
  • Kategorie:Termine

Delegationsreise nach Kuba anläßlich der 1. internationalen Fachmesse für Gesundheits- und Wellnesstourismus (FITSalud)

Die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Kuba organisiert eine Delegationsreise nach Kuba anlässlich der 1. internationalen Fachmesse für…

Eintrag teilen:

Die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Kuba organisiert eine Delegationsreise nach Kuba anlässlich der 1. internationalen Fachmesse für Gesundheits- und Wellnesstourismus (FITSalud)
Vom 16. bis zum 21. Oktober 2022

Ziel dieser exklusiven Delegationsreise: Kennenlernen des kubanischen Gesundheitsmarktes
Die Reisegruppe wird auf 15 Teilnehmer*innen begrenzt.

Paket:

3 Übernachtungen im EZ inklusive Frühstück im Hotel Las Praderas (4*-Kategorie)
1 Übernachtung im EZ inklusive Frühstück im Hotel E Central Vinales (3*-Kategorie)
1 Übernachtung im EZ im All-inclusive-Hotel Royalton Hicacos (5*-Kategorie oder vergleichbar)
5 Mittagessen
5 Abendessen
+ Begrüßungscocktail
+ Flughafentransfers
+ Fahrt im klimatisierten Reisebus
+ Eintritt zu der Gesundheitsmesse
+ durch die AHK vorbereitete Besuchs- und BesichtigungstermineReiseleitung auf Deutsch durch den Delegierten und/oder eine Mitarbeiterin der Delegation der Deutschen WirtschaftKostenbeitrag: 1.400 Euro pro Person (zuzüglich Kosten für die Anreise (z. B. Bahn- und Flugtickets))

Informationen und Auskünfte zu dieser Reise erhalten Sie hier:
Gunther Neubert, Delegierter - neubert.gunther(at)kuba.ahk.de
Lilian Fernandez, Assistentin - assistenz(at)kuba.ahk.de
Tahiri García, Sonderprojekte - info(at)kuba.ahk.de
Telefon +53 7 204 7496 

In der Datei finden Sie weitere Erläuterungen zum Programm.


  • Datum: Am 15.10.2022
  • Land:
  • Branche:Kultur
  • Kategorie:Termine

Konzert: Iberoamerikanische Musik im Wandel der Zeit II

15. Oktober, 18.00 UHR bis ca. 20.15 UHR Gerne möchte der Lateinamerika Verein Sie auf eine musikalische Reise durch die klassische…

Eintrag teilen:

15. Oktober, 18.00 UHR bis ca. 20.15 UHR

Gerne möchte der Lateinamerika Verein Sie auf eine musikalische Reise durch die klassische iberoamerikanische Musik, unter der Leitung der spanischen Dirigentin, Mercedes Diaz Garcia, im Konzerthaus Berlin aufmerksam machen. Der Lateinamerika Verein hat schon im Jahr 2020 diese Konzertreihe unterstützt. 

Iberoamerikanische Musik im Wandel der Zeit II

KUBA: Leo Brower„Variaciones después de Beethoven“ für Akkordeon, Gitarre und Orchester
ARGENTINIEN: Astor Piazzolla (Arr. Desyatnikov)„Primavera Porteña“ für Geige und Streicher
KOLUMBIEN: Catalina Rueda“Big Mouth” für Akkordeon, Gitarre und Orchester (Uraufführung)
SPANIEN: Manuel Moreno Buendia“Concierto Goyesco” für Gitarre und Orchester (Deutsche Erstaufführung)

NOÉ INUI Violine
JORGE HERRERA SANTANDER Gitarre
LUX NOVA DUOLYDIA SCHMIDL Akkordeon
JORGE PAZ VERASTEGUI Gitarre
MERCEDES DIAZ GARCIA Dirigentin
RUNGHOLT ENSEMBLE HAMBURG

Tickets hier.


  • Datum: Am 14.10.2022
  • Land:Chile
  • Kategorie:Termine

"Metal of the Future" - Practice and perspectives of lithium production

Presentation and discussion with José Miguel Berguño, Senior VP Corporate Services, SQM (Sociedad Química y Mineral de Chile S.A.) On…

Eintrag teilen:

Presentation and discussion with José Miguel Berguño, Senior VP Corporate Services, SQM (Sociedad Química y Mineral de Chile S.A.)

On October 14, 9 to 11am

At Oppenhoff - Bockenheimer Landstraße 2-4, 60306 Frankfurt am Main

Lithium production from the salars of South America is in the critical attention especially of the German and Western European public in connection with impacts on the environment and the 
indigenous population. In addition, the Supply Chain Act makes German industry jointly responsible for sustainability and compliance with human rights and environmental protection. 

We have the unique chance to meet an expert from the world's largest lithium producer - SQM - from Chile. In his presentation, the SQM board member responsible for sustainability, José Miguel Berguño, would like to introduce the current situation regarding raw material production, the environmental situation, social aspects and the economic situation. Afterwards, we would like to have a discussion with you, where you are welcome to ask the expert the questions you may have. 

9:00   Welcome words
           Alf Baars, Partner, Oppenhoff
           Edder Cifuentes, Junior Partner, Oppenhoff
           N.N. LAV

9:10   Presentation
           José Miguel Berguño, Senior VP Corporate Services, SQM

9:45    Discussion

10:00  Coffee and Networking

11:00  End of the event

The event is addressed to members of the Latin America Association only and will be held in English. Please register here.